Wer? Wie? Was? Wieso? Weshalb? Warum? – Wer nicht fragt …

Das Chefinformationssystem CIS der Malersoftware con C.A.T.S.-Soft gibt Auskunft, was auf den Baustellen so passiert.

„Wer? Wie? Was? Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm.“ Jeder kennt diesen Titelsong und das Motto der Sesamstraße. Die kindliche Neugier, Dinge verstehen, ihnen auf den Grund gehen zu wollen, ist etwas durch und durch Positives, denn „wer nicht fragt, bleibt dumm“. Doch diese Erkenntnis gilt auch für Erwachsene und sogar Unternehmer.

Wer nicht fragt, bleibt dumm
Wer hat auf der Baustelle gearbeitet? Wie viel Zeit hat er gebraucht? Was hat er gearbeitet? Wieso wurde so viel Material verbraucht? Weshalb wurden Leistungen ausgeführt, die nicht Auftragsumfang waren? Warum wurde kein Regiebericht geschrieben? Fragen über Fragen, die einen Maler-Unternehmer brennend interessieren sollten, wenn er seinen Betrieb erfolgreich führen will.

Projektüberwachung in Echtzeit
Doch nur allzu oft hat der Maler-Unternehmer nicht den tagesaktuellen Überblick über seine Baustellen, um genau diese Fragen im Detail beantworten zu können. Dabei ist es gar nicht so schwer, einen Echtzeit-Überblick zu erhalten. Im Zeitalter der Digitalisierung ist das kein Hexenwerk mehr. Erfassen die Mitarbeiter ihre Arbeitszeiten und Tätigkeiten mit CATSbauzeit direkt vor Ort auf den Baustellen in ein Smartphone, hat der Chef jederzeit im Büro die Baustellen im Blick, und zwar in Echtzeit. Was genau auf den Baustellen läuft, zeigt ihm CIS©, das in die betriebswirtschaftliche Maler-Software C.A.T.S.-WARICUM integrierte Chefinformationssystem. Die Anzeige erfolgt auf Knopfdruck in Echtzeit.  

Anpassen und Justieren
So kann jede einzelne Baustelle aktuell bis ins kleinste Detail analysiert werden. Nicht nur Fragen nach Mitarbeiter, Arbeitszeit und Materialverbrauch werden schnell beantwortet. Durch einen laufenden Soll-Ist-Vergleich wird sofort sichtbar, ob die Arbeiten zeitlich noch im Plan liegen oder nicht. Wird der kalkulierte Gewinn gerade verspielt? Auch darauf gibt CIS© dem Maler-Unternehmer eine Antwort. Alle relevanten Informationen werden zu jeder einzelnen Baustelle in grafischen Diagrammen aufbereitet, so erschließt sich dem Maler-Unternehmer sofort, wo seine Baustellen stehen. Und all das in Echtzeit, also in der Zeit, in der die Arbeiten ausgeführt werden.

Nur wer einen genauen Überblick über seine Baustellen hat, kann, wenn etwas schief zu laufen droht, eingreifen. So können Feinheiten justiert, bei Bedarf Änderungen vorgenommen und Dinge zu Positiven gewendet werden. So entsteht Erfolg. So wird Geld verdient.  

Das könnte Sie auch interessieren:
Gewusst wie: Baustellensteuerung leicht gemacht