Dachgeschoss aufmessen – einfach, schnell und unkompliziert

Warum ist Aufmaßerstellung in einem Dachgeschoss in der Umsetzung eigentlich so schwierig? Klar, die Architektur macht es einem nicht gerade leicht. Ineinanderlaufende Schrägen, unterschiedliche Trapeze oder Dreiecksformen und verschiedene Dachneigungen machen einen solchen Raum zwar überaus interessant und wohnlich. Aber die Umsetzung der mathematischen Berechnung in Form eines Aufmaßes ist für viele einfach nicht machbar. Zumindest schon mal nicht vor Ort.

Aufmaß im Dachgeschoss

Ineinanderlaufende Dachschrägen: Urgemütlich zum Wohnen, aber aufwendig in der Flächenermittlung.

Das liegt wohl daran, dass die meisten Menschen die notwendigen mathematischen Kenntnisse und Formeln wie den Pythagoras, Trapez- und Dreiecksflächen etc. und deren Anwendung eben nicht direkt zur Hand haben und sich erst einmal genau überlegen müssen, wie am besten vorzugehen ist. Und da es nicht nur eine Art an Dachschrägen gibt, sondern völlig unterschiedliche Formen, wird die Sache gleich nochmal komplizierter.

Bestenfalls kann eine Handskizze helfen, in der die entsprechenden Längen der verschiedenen Schrägen, der Wände und des Kniestocks zu vermerken sind. Aber wie zeichnet man eigentlich einen dreidimensionalen Raum mit Dachschrägen auf einem zweidimensionalen Blatt Papier? Gar nicht. Viel zu kompliziert. Das Dachgeschoss gleicht also einer Kür.

Autopilot für Aufmaß
Doch C.A.T.S.-Soft hat die Lösung für beschriebenes Drama und liefert mit dem CATSmobil Skizzenaufmaß das perfekte Aufmaßtool zur Berechnung von Dachgeschossen. Die Software arbeitet dabei wie ein Autopilot und führt den Maler oder Stuckateur ganz gezielt durch den aufzumessenden Raum. Dabei gibt CATSmobil genau vor, welche einzelnen Längen der Wände, der Decke, der Schrägen oder des Kniestocks zu messen sind und erstellt anhand dieser Informationen ein komplettes Aufmaß.

Mobiles Raumaufmaß im Dachgeschoss mit CATSmobil Skizzenaufmaß

Die Aufmaßsoftware CATSmobil gibt vor, was zu messen ist und berechnet das komplette Aufmaß automatisch.

Mathematisches Genie
Natürlich verfügt CATSmobil über besondere mathematische Funktionen und setzt die einzelnen  gemessenen Werte ganz automatisch in Formeln und Aufmaßketten um, die für jeden nachvollziehbar sind. Es entsteht somit ein detailliertes und vor allem auch nachprüfbares Aufmaß, welches den geltenden Aufmaßregeln entspricht und besonders bei Architekten sehr gern gesehen ist.

Für den Maler selbst besteht keine Notwendigkeit mehr, irgendetwas berechnen zu müssen oder sich den Kopf darüber zu zerbrechen, wie man mit dem Dachgeschoss am besten fertig wird. Das erledigt CATSmobil und liefert als äußerst praktische Zugabe ein digitales dreidimensionales Bild des Raumes. Praktisch und hilfreich später im Büro für jeden, der sich die Gegebenheiten vor Ort wieder ins Gedächtnis rufen will.

Dachgeschoss: Raumaufmaß als 3D-Ansicht für Architekten

CATSmobil erstellt automatisch eine 3D-Ansicht des Raumes. Diese kann per dxf-Schnittstelle an ein CAD-Programm übergeben werden. Den Architekten freut’s.