Dachgeschoss aufmessen – einfach, schnell und unkompliziert

Warum ist Aufmaßerstellung in einem Dachgeschoss in der Umsetzung eigentlich so schwierig? Klar, die Architektur macht es einem nicht gerade leicht. Ineinanderlaufende Schrägen, unterschiedliche Trapeze oder Dreiecksformen und verschiedene Dachneigungen machen einen solchen Raum zwar überaus interessant und wohnlich. Aber die Umsetzung der mathematischen Berechnung in Form eines Aufmaßes ist für viele einfach nicht machbar. Zumindest schon mal nicht vor Ort.

Aufmaß im Dachgeschoss

Ineinanderlaufende Dachschrägen: Urgemütlich zum Wohnen, aber aufwendig in der Flächenermittlung.

Das liegt wohl daran, dass die meisten Menschen die notwendigen mathematischen Kenntnisse und Formeln wie den Pythagoras, Trapez- und Dreiecksflächen etc. und deren Anwendung eben nicht direkt zur Hand haben und sich erst einmal genau überlegen müssen, wie am besten [Weiterlesen…]

10 Jahre sprechen für sich: Die Erfolgsgeschichte von CATSmobil

CATSmobil - mobiles Aufmaß und AngebotDas Malerhandwerk wird digital und das nicht erst seit gestern. Anfang der Jahrtausendwende widmete sich C.A.T.S.-Soft bereits intensiv der Digitalisierung der Aufmaßerfassung und das mit großem Erfolg.

Mit BILDaufmaß revolutionierte die Softwareschmiede aus dem hessischen Gladenbach zunächst die Erstellung von Fassadenaufmaßen. Das Aufmaß aus Fotos war geboren, ein Meilenstein in der Aufmaßerfassung für den Maler, denn zu dieser Zeit erfolgte die Aufmaßerstellung meist noch mit Zollstock und Papier. Der Erfolg von BILDaufmaß war Ansporn genug für das Softwarehaus für das Aufmaß im Innenbereich etwas Gleichwertiges zu schaffen. Und so entwickelte C.A.T.S.-Soft das mobile Aufmaß CATSmobil. Vor genau 10 Jahren stellte C.A.T.S.-Soft dann die neue Aufmaßmethode „Skizzenaufmaß“ vor. Diese Vorgehensweise ist mittlerweile Marktstandard und so entsteht aus einer einfachen Handskizze, gezeichnet auf einem Smartphone oder Tablet, ein vollständiges Aufmaß.

Malerblog.net sprach mit Thomas Scheld, dem Geschäftsführer von C.A.T.S.-Soft, über die ursprüngliche Idee, den Nutzwert und die Weiterentwicklung dieser genialen Erfindung und konnte ihm einige interessante [Weiterlesen…]

Keine Zeit für Angebote? Umdenken lohnt sich…

Keine Zeit für Angebote? Umdenken lohnt sichZurzeit herrscht Hochkonjunktur. Da bleibt für Maler- und Stuckateurbetriebe kaum Zeit zum Durchatmen und vor allem die Büroarbeit bleibt unerledigt liegen. Zur klassischen Büroarbeit zählt die Angebotserstellung. Doch aufgrund der guten Auftragslage finden viele Handwerksunternehmer aktuell keine Zeit, Angebote zu schreiben. Viele Kunden warten daher voller Ungeduld und sehnsüchtig auf ein Angebot. Wer die geschilderte Situation aus seinem eigenen Arbeitsleben kennt, sollte umdenken und seine Arbeitsweise überdenken, denn es gibt durchaus Optimierungspotenzial. [Weiterlesen…]

Mit Tablets geht’s weiter abwärts

Tablet-Markt im SinkflugAls kleine Alleskönner wurden sie hochgeprießen, die Tablets. Mit einem größeren Display als ein Smartphone und wesentlich handlicher und leichter als ein Notebook schien es das perfekte Mobilgerät für unterwegs oder für die Internetrecherche auf dem Sofa zu Hause. Doch der Siegesflug bleibt aus, stattdessen befinden sich Tablets auch im Jahr 2016 weiter im Sinkflug. Dieser rückläufige Trend zeigt sich damit bereits das zweite Jahr in Folge wie den Prognosen der IT-Marktforscher IDC zu entnehmen ist. Die Analysten schätzen den Markteinbruch im vierten Quartal 2016 auf 20 Prozent gegenüber dem [Weiterlesen…]

Die richtige Farbwahl ist das A und O des Verkaufens

Die richtige Farbwahl ist das A und O des VerkaufensSollen Fassade oder Innenraum neu gestaltet werden, hat der Kunde oft die Qual der Wahl. Es gibt unendlich viele Farben und unendlich viele Farbkombinationen. Die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten macht es dem Kunden nicht leicht, eine Entscheidung zu treffen. Da für die richtige Farbauswahl auch die Fassadenarchitektur und die Wohnsituation berücksichtigt werden müssen, lässt sich das Entscheidungsproblem nur mit einer Fachkraft lösen. Malerblog.net sprach mit Bianca Wege, Marketingleiterin bei C.A.T.S.-Soft, über professionelle Visualisierungssoftware, die den Maler bei seiner Farbberatung unterstützt. [Weiterlesen…]

Digitales Zeitalter: Was Kunden erwarten. Was der Maler bieten kann.

Digitales Zeitalter: Was Kunden erwarten. Was der Maler bieten kann.Die Kunden, egal ob Geschäfts- oder Privatkunden, sind alle digital unterwegs. Sie kommunizieren via  E-Mail oder WhatsApp, wickeln Bankgeschäfte online ab, haben einen Online-Terminkalender, buchen ihren Urlaub übers Internet und lesen die Tageszeitung auf ihrem Smartphone. Das ist alles völlig normal.

Modernes Handwerk aus Kundensicht
Hat dieser Kunde einen Auftrag zu vergeben und kommt der Maler mit Papier und Stift, mit Tapetenbüchern und Farbfächern, ist das für den Kunden zunächst nichts Unerwartetes. Dieses Vorgehen kennt er schon aus seiner Kindheit als seine Eltern Maleraufträge erteilten. Doch die Zeiten haben sich geändert – auch im Handwerk. Und das weiß auch der Kunde. Denn für sein neues [Weiterlesen…]

NEU: Leica DISTO D1 – der günstigste Leica Bluetooth-Laserdistanzmesser aller Zeiten

Leica DISTO D1 Bluetooth-Laser im Praxis-Test„Schnell und perfekt“, so beschreibt Leica den neuen DISTO D1. Und das was Leica Geosystems da liefert ist tatsächlich ein echter Laserdistanzmesser mit Bluetooth-Datenschnittstelle. Der D1 kann messen und er kann die gemessenen Werte an ein Smartphone oder Tablet mit Bluetooth-Smart-Datenschnittstelle übertragen. Das ist alles. Mehr kann der D1 nicht. Entsprechend kommt er mit zwei Tasten aus. Einschalten und messen liegt auf der oberen Taste. Den letzten Wert löschen und Ausschalten liegt auf der [Weiterlesen…]

Tablet-Computer auf der Baustelle und im Büro. Macht das Sinn?

Tablet-Computer im Büro und auf der Baustelle. Macht das Sinn?Sie sehen schick aus, sind klein und flach, handlicher als ein Notebook und wesentlich leichter. Ein Tablet kann überall hin mitgenommen werden – auf die Baustelle genauso wie ins Büro. Doch ist das Tablet für Baustelle und Büro wirklich ein so ideales Arbeitsgerät  wie es auf den ersten Blick scheint? [Weiterlesen…]

Praxis-Tipp: Das Angebot schon auf der Baustelle erstellen

Praxis-Tipp für Maler und Stuckateure: Das Angebot schon auf der Baustelle erstellen Zu viel Arbeit? Zu viel Stress? Zu wenig Zeit? Vielen Malerunternehmern steht die Arbeitsüberlastung ins Gesicht geschrieben. Volle Auftragsbücher zeugen von florierenden Geschäften, also von einer guten Auftragslage. Zugleich muss sich der Chef aber um Neuaufträge kümmern, schließlich soll sich die Auftragslage in den nächsten Monaten und im nächsten Jahr so positiv fortsetzen.

Wenn sich die Angebotsanfragen stapeln…
Ein Dilemma, in dem viele Betriebsinhaber derzeit stecken, ist, dass sie vor lauter Anfragen ihren Schreibtisch nicht mehr sehen. Die Nachfrage nach Malerarbeiten ist weiterhin groß und so türmen sich Angebotsanfragen auf dem Schreibtisch, die darauf warten, bearbeitet zu werden. Doch das kostet Zeit. Oft war der Chef schon zum Erstgespräch beim Kunden vor Ort. Er hat alle Informationen parat, sogar das Aufmaß ist schon genommen. Alles liegt vor. Nur das Angebot ist noch nicht geschrieben. Und dann kommt, was kommen muss: Das Angebot wartet Tage und Wochen darauf, bearbeitet zu werden. Der Kunde wartet Tage und Wochen auf sein Angebot. Das hinterlässt beim Kunden einen schlechten [Weiterlesen…]

NEU: Der handliche Leica DISTO D2 jetzt als Bluetooth-Laser – getestet von Malerblog.net

Ein neues Modell des Leica DISTO D2 macht von sich reden. Der Bestseller der Leica DISTO Familie wurde einem umfassenden Relaunch unterzogen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Mit neuen Funktionalitäten ausgestattet, beeindruckt der kleine, handliche DISTO D2 vor allem mit seiner Reichweite. Mit diesem kleinen Gerät sind Messungen nunmehr bis zu 100 m Entfernung möglich. Ein multifunktionales Endstück erleichtert zudem Messungen aus Ecken.   

Für professionell arbeitende Handwerksbetriebe wird der Leica DISTO D2 durch das neu integrierte Bluetooth® Smart besonders interessant. Die Bluetooth-Technologie ermöglicht die Übergabe der Messwerte an Smartphones und Tablets und ist somit für Maler und Stuckateure in Kombination mit dem CATSmobil 3D Skizzenaufmaß das ideale Gerät für das mobile Aufmaß. So kann der Maler und Stuckateur schnell, unkompliziert und papierlos ein vollständiges Raumaufmaß im Innenbereich erstellen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers i.H.v. 189,00 EUR zzgl. Mehrwertsteuer zeugt von einem guten Preis-/Leistungsverhältnis.

Malerblog.net hat diesen Bluetooth-Laser umfassend getestet und kann ihn uneingeschränkt empfehlen. Wie der Leica Disto D2 funktioniert, zeigt das nachfolgende Video.  

 

Tablet-Markt schrumpft. Keine Zukunft für Tablets?

Tablet-Markt in der KriseWährend sich Smartphones unaufhaltsam großer Beliebtheit erfreuen, geht’s mit Tablets offensichtlich bergab. Der große IT-Marktforscher IDC untersucht in regelmäßigen Abständen den IT-Markt und gab Anfang Februar seine Prognose für den Tablet-Markt bekannt. Das Ergebnis lässt aufhorchen. [Weiterlesen…]

Baubestand dokumentieren – Zusatzumsatz generieren

Baubestand dokumentieren als Zusatzgeschäft für Maler und StuckateureDiese Situation hat sicher jeder Maler und Stuckateur schon mindestens einmal erlebt. Auf dem Tisch liegt eine Anfrage zur Renovierung eines alten Hauses, das in den 20ern des letzten Jahrhunderts erbaut wurde. Von vielen alten Bestandsbauten existieren natürlich keine aktuellen Pläne. So auch [Weiterlesen…]

Übersicht: Smartphones für den Handwerkseinsatz.

Marktübersicht: Smartphones für Handwerker und BaustelleWer ein neues Smartphone sucht, der steht vor einer enormen Herausforderung. Die Anzahl der angebotenen Geräte ist inzwischen unerschöpflich. Und fast wöchentlich kommen neue Geräte hinzu. Natürlich setzen die Hersteller [Weiterlesen…]

Bodenleger aufgepasst: Aufmaß zeichnen statt umständlich berechnen.

Aufmaß für BodenlegerSchon wieder so spät. Während andere Menschen ihren gemütlichen Feierabend verbringen, ist für die meisten Maler, Stuckateure und Bodenleger noch lange nicht Schluss. Denn jetzt, nach einem anstrengenden Arbeitstag auf der Baustelle und einem anschließenden Besuch beim Kunden, der gerne ein Angebot für einen neuen Bodenbelag hätte, ist definitiv noch Büroarbeit angesagt. Und da geht bestimmt kein Weg dran vorbei, denn je eher der Kunde das Angebot hat, desto [Weiterlesen…]

Das Chef-Phablet Samsung Galaxy Note 4 im Praxistest.

Das Samsung Galaxy Note 4 gilt als der prominenteste Vertreter der Phablets – Geräte, die von Größe und Funktionsumfang zwischen dem klassischen Smartphone und dem Tablet einzuordnen sind. Das Note 4 ist in diesem Sinne ein echtes Multifunktionsmonster. Ein großes Display mit [Weiterlesen…]

Wenn sich die Termine überschlagen: Projekt-Einsatzplanung sorgt für Überblick auf Knopfdruck

Ressourcenplanung mit der Projekt-Einsatzplanung von C.A.T.S.-SoftIm Sommer brummt es in den meisten Maler- und Stuckateurbetrieben. Das Geschäft läuft. Es gibt jede Menge zu tun. Viele Baustellen laufen parallel, der Auftragsvorlauf ist gut gefüllt und ständig kommen neue Anfragen hinzu. Jetzt gilt es jede Menge zu organisieren: Wie viele Mitarbeiter werden für welche [Weiterlesen…]

Chef im Urlaub? So läuft der Betrieb trotzdem rund!

Mit der Maler-Software von C.A.T.S.-Soft auf dem Tablet unterwegs mobil arbeitenEndlich ist er da! Der Sommer! Für viele die schönste Zeit des Jahres, in der der Chef eben nicht rund um die Uhr in seiner Firma arbeitet, sondern auch den wohlverdienten Jahresurlaub antritt. Viele Maler- und Stuckateurunternehmer fahren oder fliegen jetzt los, um auszuspannen und [Weiterlesen…]

Marktübersicht 2015: Lasermeßgeräte mit Bluetooth-Funktion

Marktübersicht Lasermeßgeräte mit Bluetooth-FunktionImmer mehr Hersteller spendieren ihren Lasermeßgeräten eine Bluetooth-Funktion. So kann der Anwender die mit dem Distanzmeßgerät ermittelten Längenmaße [Weiterlesen…]

Video: Maler und Stuckateure können beim Aufmaß bis zu 70% Zeit sparen

Das Aufmaß ist nicht gerade die Lieblingsbeschäftigung vieler Maler und Stuckateure. Da ist zunächst das Ausmessen der Flächen und Längen im Raum oder an der Fassade. Wenn das Objekt etwas komplizierter geschnitten ist, wird das schnell unübersichtlich. Und dann die ganze Rechnerei im Büro. Ohne mathematische Formeln geht da meistens gar nichts. Dann kommt noch [Weiterlesen…]

Angebote mobil schreiben. So sparen moderne Maler Zeit.

Mobiles Arbeiten: Angebot und Raum-Aufmaß auf Smartphone und TabletWer seine Angebote schon beim Kunden vor Ort erfaßt, vergißt nichts und spart obendrein im Büro eine Menge Zeit. Und weil der Maler dabei modernste Technik nutzt, ist auch der Kunde [Weiterlesen…]

Das brandneue Business-Tablet Samsung GALAXY Tab Active im Baustellen-Härtetest

Business-Tablet Samsung GALAXY Tab Active im Handwerker-Härtetest auf der BaustelleDas neue Business-Tablet Samsung GALAXY Tab Active ist eines der wenigen Geräte auf dem Markt, die mit Outdoor-Eigenschaften ausgestattet sind.  Samsung hat das Gerät speziell für den harten Business-Alltag konzipiert und bewirbt es als robust und zuverlässig. Das Active Tab ist nach IP 67 zertifiziert und soll damit staub- und wassergeschützt sein. Auch Kälte und selbst Stürze soll es unbeschadet überleben. 

Hält das Tab Active, was die Werbung verspricht? Ist das Tablet wirklich für den Einsatz auf der Baustelle geeignet? Malerblog.net wollte es genau wissen und hat [Weiterlesen…]

Wer den „mobilen Kunden“ kennt, verdient mehr Geld.

Der mobile Kunde im Maler- und StuckateurhandwerkWer heute aufmerksam durch die Straßen geht, sieht sie überall. Menschen, die mit ihren Smartphones hantieren. Ob im Café, im Restaurant, an der Tankstelle, im Supermarkt oder beim Bäcker. Es gibt kaum einen Ort, an dem Smartphones nicht benutzt werden. Und schon lange nicht mehr nur [Weiterlesen…]

Jetzt auch von STABILA: Bluetooth-Laser mit eingebauter Zielkamera für die Baustelle

Lasermeßgerät STABILA LD 520 im PraxistestDer Markt für bluetoothfähige Laser-Entfernungsmeßgeräte ist in Bewegung. Nach Leica-Geosystems, die aktuell gleich vier Lasermeßgeräte mit Datenschnittstelle im Angebot haben und der Robert Bosch GmbH mit einem Gerät stellt nun auch die STABILA Messgeräte Gustav Ullrich GmbH einen Entfernungsmesser mit Bluetooth-Smart-Technik vor. STABILA ist dem Handwerker vor allem durch [Weiterlesen…]

Smartphone, Tablet, Phablet – Was ist das perfekte Gerät für die Baustelle?

Maler mit Smartphone und Tablet.Mobile Geräte wie Smartphones und Tablets sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Im Nu haben die kleinen Alleskönner die Welt erobert – ganz egal ob im privaten oder geschäftlichen Bereich. Allein in Deutschland nutzten im letzten Jahr 41,1 Millionen Menschen ein [Weiterlesen…]

Jahresendspurt: Jetzt den Überblick nicht verlieren!

Statt Magnettafel nutzen moderne Maler und Stuckateure die digitale Plantafel für die Einsatzplanung. In der Vorweihnachtszeit ist es ja bekanntermaßen fast überall recht hektisch. Auch in vielen Maler- und Stuckateurbetrieben herrscht ein gewisser Druck. Allerdings nicht, weil noch schnell wichtige Besorgungen und Geschenke für das Fest gemacht werden müssen. Nein, es ist das ganz normale [Weiterlesen…]

Aktualisiert: Marktübersicht Lasermeßgeräte mit Bluetooth-Funktion

Marktübersicht Bluetooth-LasermeßgeräteDie Zahl der auf dem Markt angebotenen Lasermeßgeräte ist für den Laien kaum zu überblicken. Seit einigen Jahren werden neben „einfachen“ Meßgeräten auch solche mit [Weiterlesen…]

NEU: Der weltweit kleinste Bluetooth-Laser Leica DISTO D110 – getestet von Malerblog.net

Raumaufmaß mit dem Leica DISTO D110 und dem CATSmobil SkizzenaufmaßMit dem DISTO D110 stellt Leica Geosystems das nach eigener Aussage weltweit kleinste Laserdistanzmeßgerät mit integrierter Bluetooth®-Smart-Technik vor. Der neue kleine Laser kommt mit nur [Weiterlesen…]

Bodenverleger aufgepaßt: Bei Türnischen kein Geld verschenken!

CATSmobil 3D Skizzenaufmaß für Bodenleger

Ob Linoleum, Laminat, Parkett, PVC, Designbeläge oder Teppichböden – jeder Bodenbelag hat seinen Preis. Oft genug muß beim Angebot knapp kalkuliert werden, um den Auftrag zu bekommen. Da sollte man tunlichst kein Geld verschenken. Doch passiert dies nur allzu oft, denn [Weiterlesen…]

Plattformübergreifend: Maler-Software auf Büro-PC und Tablet

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Nicht jedes Malerunternehmen kann es sich leisten, im Sommer Betriebsferien zu machen, also den Betrieb mal eben für zwei bis drei Wochen zu schließen. Dafür ist die Auftragslage im Moment einfach zu gut. Ein Dilemma für den Chef, denn auch die Familie soll nicht zu kurz kommen.

Anwender der betriebswirtschaftlichen Maler-Software C.A.T.S.-WARICUM haben es da einfacher. Die neueste Generation läuft auch auf Tablets und kann per Finger-Touch bedient werden. Ob am Strand, im Hotelzimmer oder Zuhause auf dem Sofa – mit dem Tablet hat der Maler-Unternehmer jederzeit und überall den aktuellen Überblick über das, was im Betrieb so läuft.

Der Chef soll noch mal schnell über ein Angebot lesen? Kein Problem. Er kann sogar Änderungen vornehmen oder das Angebot gleich selbst schreiben. Im Büro wird es dann nur noch ausgedruckt und ab geht die Post – auch ohne den Chef, der Tausende Kilometer entfernt in einer Strandbar seinen Caipirinha genießt. Gleiches gilt natürlich auch für Rechnungen, die dringend den Weg zum Auftraggeber oder Planer finden müssen. Nur ein Beispiel von vielen.

In einem locker, leicht neckisch geführten Interview stellt CCM Ralf Seipp von C.A.T.S.-Soft die Touch-Optimierung der neuesten Version der betriebswirtschaftlichen Maler-Software C.A.T.S.-WARICUM kurz vor und erzählt von dem „Zeitgeist“, der in der Software steckt.

Klicken Sie einfach rein: 

 

Leica Disto D810 touch: Neuer Bluetooth-Laser mit Touch-Display und integrierter Kamera

Produktreview zum Leica Disto 810 touch

Lasermeßgeräte sind auf den Baustellen im Maler- und Stuckateurhandwerk inzwischen weit verbreitet. Und eigentlich schien die Technik ausgereizt. Doch nun stellt Leica Geosystems mit dem D810 touch ein neues digitales [Weiterlesen…]

Marktübersicht: Lasermeßgeräte mit Bluetooth-Funktion

Marktübersicht Bluetooth-LasermeßgeräteDie Zahl der auf dem Markt angebotenen Lasermeßgeräte ist für den Laien kaum zu überblicken. Seit einigen Jahren werden neben „einfachen“ Meßgeräten auch solche mit einer Bluetooth-Funktion angeboten. Diese Geräte sind in der Lage die Meßergebnisse digital an andere Geräte zu übertragen. Beim mobilen Aufmaß auf der Baustelle kommen hier regelmäßig [Weiterlesen…]

Arbeitsabläufe optimieren. Das fängt beim Aufmaß an.

Malerbetrieb / Stuckateurbetrieb: Arbeitsabläufe  mit BILDaufmaß und CATSmobil optimieren - perfekte Aufmaßerstellung für Fassadenaufmaße und Raumaufmaße.Das Aufmaß ist nicht gerade die Lieblingsbeschäftigung vieler Maler und Stuckateure. Und das ist sogar nachvollziehbar. Zumindest, wenn man nach „herkömmlicher Methode“ vorgeht, kann es schon mal richtig aufwendig und [Weiterlesen…]

Ein Smartphone als Bakterienschleuder?

Das Handy als Bakterienschleuder?Diese Frage stellte sich die Redaktion des Radiosenders hr1 und ließ ihr Bereitschafts-Smartphone, das durch viele Hände geht, in einem Labor auf Bakterien untersuchen. Das Ergebnis: Die Art und Anzahl der Bakterien auf [Weiterlesen…]

NEU: Leica Bluetooth-Laser Disto D510 – getestet von Malerblog.net!

Das neue Laser-Distanzmeßgerät Leica Disto D510 überträgt die Meßwerte via Bluetooth-Schnittstelle direkt auf Smartphone oder Tablet und somit auch direkt in die mobile Aufmaßsoftware CATSmobil 3D Skizzenaufmaß. Der Leica Disto D510 liegt gut in der Hand. Es paßt nahezu in jede Hosentasche und ist als Meßwerkzeug für CATSmobil 3D eine gute Alternative zu den bereits auf dem Markt erhältlichen Lasermeßgeräten. 
 
Einen kleinen Wermutstropfen gibt es: Da das neue Distanzmeßgerät Bluetooth® Smart Standard nutzt, unterstützt das Gerät keine älteren Smartphones/Tablets. Wer also mit dem neuen Laser Disto D510 arbeiten möchte, benötigt ein Smartphone oder Tablet der neuesten Generation mit dem Logo Bluetooth® Smart Ready als Gegenstelle – mit einem anderen, älteren Bluetooth-Produkt läßt sich keine Verbindung aufbauen.
 
Malerblog.net hat sich den neuen Laser-Entfernungsmesser angeschaut und präsentiert das Gerät und das Zusammenspiel mit CATSmobil 3D Skizzenaufmaß in einem kurzweiligen Produktreview. 
 
 

Tablets im Aufwind – Android einsamer Spitzenreiter mit 61,9 Prozent Marktanteil

Tablet-Markt: Tablets im Aufwind, Android einsamer SpitzenreiterIm Jahr 2013 wurden wesentlich mehr Android-Tablets als iPads verkauft. Zu diesem Ergebnis kommen die Analysten des Marktforschungsunternehmens Gartner. Laut Gartner wurden im vergangenen Jahr insgesamt 195 Millionen Tablets weltweit verkauft, davon allein 121 Millionen mit dem Betriebssystem [Weiterlesen…]

So einfach geht’s: Angebote unterwegs erfassen

Wie Malerbetriebe und Stuckateurbetriebe Angebote unterwegs erfassenEin Angebot für die Renovierung einer Wohnung zu erstellen, kostet meist viel Zeit. Der Kunde muß zunächst umfassend beraten werden. Dafür sollten sich Maler- und Stuckateurunternehmer auch Zeit nehmen, denn eins ist sicher: Beratungszeit ist Zeit, die sich [Weiterlesen…]

Mobil ist Trumpf! Immer wissen, was im Büro läuft – auch von unterwegs.

VerA - das mobile Büro für Maler und Stuckateure von C.A.T.S.-SoftUnsere heutige Gesellschaft ist ziemlich schnell geworden. Was für die einen zur Reizüberflutung führt, ist für andere der ganz normale Alltag, den es einfach zu [Weiterlesen…]

NEU: Bosch Bluetooth-Laser GLM 100 C – getestet von Malerblog.net!

Der neue Laser-Entfernungsmesser GLM 100 C Professional überträgt die Meßwerte via Bluetooth-Schnittstelle direkt auf Smartphone oder Tablet und somit auch direkt in die mobile Aufmaßsoftware CATSmobil 3D. Das kleine, handliche Gerät überzeugt auf ganzer Linie. Es paßt nahezu in jede Hosentasche und ist als Meßwerkzeug für CATSmobil 3D eine gute Alternative zu den bereits auf dem Markt erhältlichen Lasermeßgeräten. 
 
Malerblog.net hat sich den neuen Laser-Entfernungsmesser angeschaut und präsentiert das Gerät und das Zusammenspiel mit CATSmobil 3D in einem kurzweiligen Produktreview. 
 
Einfach auf das Video klicken und Sie erfahren mehr.
 
 
 

Das Video: CATSbauzeit – Der digitale Stundenzettel

Stundenzettel sind unbefriedigend – für den Chef und die Mitarbeiter. Die Mitarbeiter schreiben sie nicht gerne. Und der Chef muß ihnen meist hinterherlaufen. Daß es auch anders gehen kann, zeigt das neue Praxis-Video zum digitalen Stundenzettel CATSbauzeit.
 
Im Film renoviert ein Maler einen Gartenpavillon und erfaßt ganz nebenbei seine Arbeitszeit und die geleisteten Tätigkeiten mit einem Smartphone. Er hat viel Spaß bei der Arbeit und der Zeiterfassung.
 
Und der Clou: Der digitale Stundenzettel ist noch vor dem Mitarbeiter im Büro. Das freut Mitarbeiter und Chef!
 
 Einfach auf das Video klicken und Sie erfahren mehr.
 
 
Mehr Informationen über CATSbauzeit erhalten Sie hier: www.der-digitale-stundenzettel.de
 

Übersicht pur: 3D-Raumplan im Aufmaß

Mit dem 3D-Raumplan der Aufmaßssoftware CATSmobil hat man den totalen Überblick.„Fürs Aufmaß hab ich keine Zeit. Das macht mir meine Frau“, sagte unlängst ein Malermeister im Gespräch. Und als der Kollege dann fragte, wie er denn das Angebot oder die Abrechnung erstellen wolle, wenn er [Weiterlesen…]

Smartphone-Markt: Android ist nicht aufzuhalten – iOS verliert an Boden

Wolken-1000078-BearbeitetDas „normale“ Handy hat ausgedient. Wer ein neues Handy benötigt investiert in ein modernes Smartphone. Doch wer hat hier die Nase vorn? Interessante Ergebnisse liefert die neue Analyse des Marktforschungsinstituts Kantar Worldpanel. Demzufolge ist [Weiterlesen…]

Super einfach Dachwohnungen aufmessen mit CATSmobil 3D

Das Raumaufmaß einer Dachgeschoßwohnung läßt sich mit CATSmobil spielend leicht erstellen.Von Hand ein Aufmaß für eine kompliziert geschnittene Dachwohnung zu erstellen, kann durchaus zu einem aufwendigen und mühseligen Unterfangen werden. Oft finden sich Highlights wie ineinanderlaufende Dachschrägen oder Gauben und Erker und schnell rinnt die Zeit ins Unermeßliche und die [Weiterlesen…]

Farbe – Ausbau & Fassade 2013: Das Mega-Event für Maler & Stuckateure!

Halle 9.1, Stand D 69 / C 68

Halle 9.1, Stand D 69 / C 68

Die „Farbe – Ausbau & Fassade 2013“ hat soeben in Köln ihre Tore geöffnet. Für Maler und Stuckateure handelt es sich zweifelsfrei um das Mega-Event des Jahres 2013. Rund 500 Anbieter aus mehr als 20 Ländern präsentieren an vier Tagen vom 06. bis 09. März 2013 ihre [Weiterlesen…]

Neu: CATSmobil Skizzenaufmaß jetzt mit 3D-Raumplan

CATSmobil 3DZeichnen, messen, fertig! Das Skizzenaufmaß – von C.A.T.S.-Soft erfunden und in 2007 erstmals vorgestellt, ist die effizienteste Aufmaßmethode für Innenräume überhaupt.

Über die Jahre hinweg wurde diese bekannte und bewährte Methode ein Aufmaß zu erstellen [Weiterlesen…]

Verständliches Aufmaß für Kunden – Skizzenaufmaß überzeugt

Minitafel600x400

Das Aufmaß gewinnt heutzutage immer mehr an Bedeutung. Bei öffentlichen Auftraggebern wie auch im Privatkundenbereich werden detaillierte und nachvollziehbare Aufmaße gefordert. Schon längst reicht es nicht mehr aus, dem Kunden „nur“ ein Angebot zu überreichen. Die Kunden wollen alles [Weiterlesen…]

Zeichnen, messen, fertig!

Am Beispiel von CATSmobil berichtete das Malerblatt in seiner Januar-Ausgabe 2012 darüber, daß moderne Smartphones mehr als nur Telefonieren und Surfen können. Sie bieten dem Maler und Stuckateur einen echten Mehrwert. Mit der mobilen Erfassungslösung CATSmobil erstellt der Maler und Stuckateur sein Aufmaß für Angebot oder Abrechnung [Weiterlesen…]

Zeichnen, messen, fertig! Mobiles Aufmaß auf Smartphone und Tablet.

SP600x400

Das CATSmobil Skizzenaufmaß von C.A.T.S.-Soft ist die geniale Lösung zur mobilen Erfassung von Aufmaß und Angebot für moderne Smartphones und Tablet-PCs. 

Bei dieser von C.A.T.S.-Soft bereits in 2007 erfundenen und entwickelten Aufmaßmethode reicht eine einfache Handskizze als Grundlage [Weiterlesen…]