Der FileConnector: Perfekte Archivierung ohne Zeitaufwand.

Der FileConnector der Maler-Software C.A.T.S.-WARICUM.Das Büro der Zukunft ist auch im Maler- und Stuckateurhandwerk das digitale Büro. Das digitale Malerbüro verschafft dem Betrieb klare Wettbewerbsvorteile. So wird nicht nur jede Menge Papierwust vermieden, auch die Zeitersparnis ist immens, denn wertvolle Zeit für das Suchen nach Akten, Ordnern und Dokumenten entfällt. Zeit, die anderweitig sinnvoll genutzt werden kann.

Servicestark: Das digitale Büro
Wer den direkten Zugriff auf die gesuchten Dokumente und Belege hat, ohne umständlich Ordner und Papierberge durchwühlen zu müssen, kann Kundenwünsche schneller erfüllen und Nachfragen von Architekten und sonstigen am Bau Beteiligten schneller beantworten. Mit dieser effizienten Arbeitsweise sammelt der Betrieb schnell Pluspunkte bei Kunden und Geschäftspartnern. Und natürlich wird dadurch auch die Arbeit im Malerbüro streßfreier.

Mit dem neu entwickelten FileConnector© von C.A.T.S.-Soft geht die Ablage von verschiedenen Dokumenten wie Fotos, Emails, Bauplänen und anderen wichtigen Dateien noch viel schneller. Der FileConnector© sorgt damit für eine weitere Perfektionierung des in der betriebswirtschaftlichen Maler-Software C.A.T.S.-WARICUM integrierten Dokumentenmanagements.

Digital genial: Die elektronische Akte
Dreh- und Angelpunkt ist die elektronische Akte, die sogenannte eAkte, wo sich Informationen aus verschiedensten Quellen zusammenführen lassen. In der elektronischen Kunden-, Projekt- oder Lieferantenakte werden alle Daten zum Kunden, Bauvorhaben oder Lieferanten gesammelt und archiviert. Informationen wie Angebote, Aufmaße, Rechnungen und so weiter, die mit der Maler-Software erstellt wurden, werden dort automatisch abgelegt. Aber auch Fotos, Emails, Baupläne und viele andere wichtige Dateien aus externen Quellen lassen sich in der eAkte ablegen. Mit dem neuen FileConnector© wird diese Ablage jetzt zu einem Kinderspiel. Mit ihm gelangen wie von Zauberhand Fotos, Emails, Textdokumente und vieles mehr in die eAkte.

Digitale Ablage im Griff: Der FileConnector
So lassen sich dank des FileConnector© externe Dateien ganz simpel in das Cockpit der Maler-Software ziehen und werden dann automatisch in der zugewiesenen elektronischen Kunden-, Projekt- oder Lieferantenakte abgelegt. Wer beispielsweise eine Email eines Architekten der Projektakte hinzufügen will,  zieht die geschlossene Email nur noch aus seinem Postfach in das Cockpit der Maler-Software. Das Bauvorhaben ist schnell gewählt. Die Ablage erledigt die Software automatisch.

Der FileConnector© sorgt für eine unschlagbar schnelle Zuordnung externer Dokumente. Das sorgt für ein noch effizienteres Arbeiten im Malerbüro als bisher. Wer so arbeitet, hat alle Daten eines Kunden, eines Bauvorhabens oder eines Lieferanten in einer elektronischen Akte übersichtlich zur Verfügung stehen. Von dort aus kann er jederzeit schnell und einfach das gesuchte Dokument aufrufen und anschauen, und zwar ohne vorher langwierig in irgendwelchen Aktenschränken oder ebenso zeitaufwendig im Email-Postfach zu wühlen. Wichtige Dokumente sind so immer schnell im Zugriff.

Das könnte Sie auch interessieren:
Schluß mit dem Chaos im Büro! Der 8-Punkte-Plan für das moderne Malerbüro.