Interior Detox? Dieses Trendwort sollten Malerbetriebe kennen

Interior Detox? Dieses Trendwort sollten Malerbetriebe kennen

Nicht erst durch die Pandemie haben viele Menschen begonnen, sich mit dem Thema Gesundheit vermehrt auseinanderzusetzen. Bereits seit gut einem Jahrzehnt spielt dieser Bereich eine immer größere Rolle für immer mehr Menschen. Gesundheit ist nicht mehr nur etwas für ältere Menschen, sondern das Thema findet Zuspruch im Querschnitt der [Weiterlesen…]

Tapetentrends 2022: Ein Wandkleid mit vielen Facetten

Tapetentrends 2022

Neues Jahr, neue Trends? Die Mode macht es vor und bringt nicht nur jährlich, sonders sogar saisonal alle paar Monate neue Trends. Und wie sieht es im Bereich „Wandkleid“ aus? „Trends im Bereich Tapete wechseln nicht so schnell wie in der Mode. Obwohl die Tapete auch als Mode für die Wand bezeichnet wird“, sagt Rüdiger von Preen, Atelierleiter bei der A.S. Création Tapeten AG. Dennoch gibt es Designs und Oberflächen, die mehr nachgefragt werden als andere und die man durchaus als Trends bezeichnen kann. 

Inspiration Natur
Viele Styles zeigen sich von der Natur inspiriert und spiegeln sich in vielfältigen Optionen wider. Natürlichkeit ist angesagt. Neben einer [Weiterlesen…]

Wallstoxx: Innovative, neue Wandkleider für jeden Geschmack

Foto: Brainstoxx GmbH

Eine Tapete ohne Bahnen und in einem Stück zu kleben – das klingt fast nach einem Traum. Sie beim Umzug einfach von der Wand nehmen zu können, in der Waschmaschine zu säubern und zu falten, um sie dann an einem anderen Ort wieder aufzuhängen, ebenso. Wer jetzt denkt, das sei ein Scherz, liegt komplett falsch. Das alles ist kein Witz, das ist Wallstoxx, die neue, wiederverwendbare Tapete der Münchner Brainstoxx GmbH.

Die Tapete erfährt jetzt völlig neue Gestaltungsdimensionen. Geschäftsführer und Gründer Stefan Eibl aus München ist sichtlich stolz auf das, was er mit seinem Team geschaffen hat. Seine Tapete ist wandelbar, fungiert wie eine saisonale Dekoration, die beliebig oft geändert und [Weiterlesen…]

Die Kalkmanufaktur von Harry Tröndle: Handarbeit, Leidenschaft und Innovation

Die Mannheimer Kalkmanufaktur

Es ist staubig in der Werkstatt. Überall stehen große Bigpacks mit Marmormehl und Sand. Leere Eimer, die nur darauf warten, mit dem wertvollen, natürlichen Endmaterial bestückt zu werden, reihen sich im Lager mit duzenden Pigmenten aneinander. Hier ist die Werkstätte von Harry Tröndle, der mit leuchtenden Augen erläutert, wie er in Handarbeit Sumpfkalk herstellt. Und das geschieht natürlich mit viel Herzblut und [Weiterlesen…]

Naturkalk: Als Wandanstrich hochwirksam gegen Schimmel

Naturkalk muss – ähnlich wie ein guter Wein – einen gewissen Reifeprozess durchlaufen, um seine volle Qualität zu entfalten. Beim Naturkalk entscheidet die sogenannte Sumpfzeit darüber, inwieweit er sich [Weiterlesen…]

Die natürliche „Klimaanlage“ – gesunder Naturputz aus Lehm

Lehm ist einer der natürlichsten Baustoffe überhaupt und besitzt sehr gute bauphysikalische und baubiologische Eigenschaften. In Deutschland wurde Lehm jahrhundertelang beim Bau von Fachwerkhäusern verwendet. Doch dann geriet er in Vergessenheit, wurde als „altbacken“ oder „out“ stilisiert. Doch Zeiten ändern sich und mittlerweile erlebt Lehm ein regelrechtes Revival. Dem Bio-Trend bei den Lebensmitteln folgend, werden auch natürlich Baustoffe von den Kunden vermehrt nachgefragt. Viele Malerbetriebe haben daher Lehmputze in ihr [Weiterlesen…]

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner