Die große Umfrage: Wie digital sind Maler- und Stuckateurbetriebe?

Die große Umfrage: Wie digital sind Maler- und Stuckateurbetriebe?Über Digitalisierung wird viel geschrieben. Über Digitalisierung wird viel geredet. Handwerk 4.0 ist in aller Munde. Aber mal Hand aufs Herz: Wie digital sind Maler- und Stuckateurbetriebe? Wo sind die Betriebe bereits digital unterwegs? Welche digitalen Technologien werden schon eingesetzt?

Malerblog.net will wissen, wie weit die Digitalisierung bereits in den Betrieben angekommen ist und startet dazu eine Online-Befragung, die im Folgenden abgerufen werden kann. Die Befragung endet am 15. Februar 2018. Die Auswertung wird später auf Malerblog.net veröffentlicht. 

ONLINE-UMFRAGE: Wie digital ist Ihr Maler-/Stuckateurbetrieb?

1. Wie groß ist Ihr Maler-/Stuckateurbetrieb?
2. Welche Instrumente nutzen Sie zur Kundengewinnung? (Mehrfachauswahl möglich)
3. Wie nehmen Kunden mit Ihrem Betrieb Kontakt auf? (Mehrfachauswahl möglich)
4. Mit welchen Gesprächspartnern kommuniziert Ihr Unternehmen digital, zum Beispiel per E-Mail? (Mehrfachauswahl möglich)
5. Wie erhalten Sie das LV, wenn Sie mit einem Planer zusammenarbeiten? (Mehrfachauswahl möglich)
6. Wie lösen Sie eine Materialbestellung beim Lieferanten aus? (Mehrfachauswahl möglich)
7. Wie erhalten Sie Lieferantenrechnungen? (Mehrfachauswahl möglich)
8. Wie erhält Ihr Steuerberater Buchungsbelege (Rechnungen)?
9. Wie übergeben Sie dem Lohnbüro die Arbeitszeiten der Mitarbeiter?
10. Wie ermitteln Sie Materialbedarf und Zeitaufwand im Auftragsfall?
11. Wie planen Sie den Arbeitseinsatz Ihrer Mitarbeiter?
12. Wie ermitteln Sie die Massen?
13. Wie erledigen Sie die Erfassung von Arbeitszeiten auf der Baustelle?
14. Wie erledigen Sie Ihre Termin- und Aufgabenplanung?
15. Auf welche Daten Ihres Betriebs können Sie unterwegs zugreifen? (Mehrfachwauswahl möglich)
16. Wie behalten Sie den Überblick über den Stand der Arbeiten auf Ihren Baustellen?
17. Wie behalten Sie die Materialkosten einer Baustelle im Blick?
18. Wie unterrichten Sie Ihre Mitarbeiter über den Stand der Baustellen?
19. Welche Gründe sprechen aus Ihrer Sicht für die Digitalisierung? (Mehrfachauswahl möglich)
20. Haben Sie für das laufende Jahr Investitionen in die Digitalisierung geplant?
21. Wie schätzen Sie die Bedeutung der Digitalisierung für Ihren Betrieb ein?

 

Die Online-Umfrage ist beendet.

Liebe Leserin, lieber Leser,

recht herzlichen Dank für die rege Teilnahme an unserer Online-Umfrage.Diese wurde beendet. Über das Ergebnis informieren wir Sie auf Malerblog.net.

Ihre Redaktion von Malerblog.net