WDVS-Spezialisten aufgepaßt: Anputzleisten automatisch berechnen lassen!

Mit BILDaufmaß, dem digitalen Fotoaufmaß von C.A.T.S.-Soft, lassen sich Leibungen, Faschen, Eckschienen, Anputzleisten und Fensterbänke automatisch berechnen. Jeder WDVS-Spezialist weiß: Für die Langlebigkeit eines WDV-Systems sind besonders die Detailanschlüsse an angrenzenden Bauwerksteilen wesentliche Voraussetzung. So finden sich gerade bei Fenster- und Türanschlüssen häufig Fehler, die sich im Nachhinein rächen und oft zu Beschwerden führen. Für Putzanschlüsse im Bereich Fenster- und Türrahmen finden Anputzleisten Verwendung. Hier ist nicht nur eine fachgerechte Ausführung oberstes Gebot. Sie sollten auch bereits im Angebot nicht vergessen werden, denn jede vergessene Position schmälert den Gewinn. Anputzleisten gehören daher ebenso wie Eckschienen in ein ordentliches WDVS-Angebot. Da weiß der Bauherr gleich, daß er es mit einem Fachbetrieb zu tun hat.

Wer sein Aufmaß mit BILDaufmaß  erstellt, wird hierbei vom Aufmaßassistenten tatkäftig unterstützt:
 
Mit dem in BILDaufmaß, dem digitalen Fotoaufmaß, integrierten Aufmaßassistenten lassen sich Leibungen, Faschen, Eckschienen, Anputzleisten und Fensterbänke automatisch berechnen.
So berechnet der Aufmaßassistent bei Öffnungen automatisch neben Leibungen und Faschen auch Eckschienen, Anputzleisten und auf Wunsch sogar Fensterbänke. Das freut den WDVS-Spezialisten, denn hierdurch spart er viel Zeit und vor allem: So wird nichts vergessen. 
  
Lesen Sie auch den auf malerblog.net erschienen Beitrag: