Windmöller – 20 Jahre Akustiksysteme auf höchstem Niveau

Der Name Windmöller steht seit jeher für Innovation und Forschergeist. Der erfolgreiche Bodenbelagshersteller und PU-Pionier entwickelt und produziert seit 20 Jahren High-Performance Unterlagssysteme und Dämmmatten für [Weiterlesen…]

Wachstum im Markt für Bodenbeläge wurde 2018 ausgebremst

IFH-Studie: Wachstum im Markt für Bodenbeläge wurde 2018 ausgebremst

Interessante Erkenntnisse über den Markt für Bodenbeläge fördert die neue IFH-Studie „Branchenfokus Bodenbeläge – Online & Offline“ zutage. Konnte sich der deutsche Markt für Bodenbeläge in den letzten zehn Jahren fast durchgängig über eine positive Wachstumsentwicklung freuen, ist damit offensichtlich jetzt Schluss. Der Blick auf die Marktzahlen verrät: 2018 hat der Markt rund [Weiterlesen…]

Mehr als ein Trend: Purline Bioboden im skandinavischen Wohnstil

Der nordische Wohnstil hat sich längst als fester Bestandteil in der modernen Raumgestaltung etabliert. Er ist schlicht, ursprünglich und stilvoll zugleich. Die Kombination aus klaren Linien, freundlichen Farben und reduziertem [Weiterlesen…]

Voll im Trend: Bei Fertigparkett entscheidet die Vorbereitung über den Gewinn

Parkettleger verlegt Fertigparkett

Sollen Wohnräume renoviert werden, wird neben einer neuen Wandverkleidung oft auch ein neuer Bodenbelag vom Kunden gewünscht. Daher gehören für viele Malerbetriebe Bodenbelagsarbeiten zum Leistungsumfang. Alles aus einer Hand, alles vom Fachbetrieb vor Ort.

Natürlich statt künstlich
Viele Kunden schätzen im Bodenbereich eine Holzoptik. Holz steht für Gemütlichkeit und Wärme und genau das soll ein Nestbau gewährleisten. Da Massivhölzer zwar äußerst langlebig aber auch teuer sind, fiel in der Vergangenheit die Wahl oft auf Holzimitate aus Laminat, Vinyl oder PVC. Weil diese Böden pflegeleicht sind, werden sie gerne in Büros, Praxen oder öffentlichen Einrichtungen eingesetzt. Im Heimbereich zeichnet sich ein neuer Trend ab. Natürliche Materialien werden von immer mehr Privatkunden geschätzt und gewünscht. Massivholzböden haben jedoch einen Preis, den nur wenige Kunden bereit oder in der [Weiterlesen…]