Chef im Urlaub? So läuft der Betrieb trotzdem rund!

Mit der Maler-Software von C.A.T.S.-Soft auf dem Tablet unterwegs mobil arbeitenEndlich ist er da! Der Sommer! Für viele die schönste Zeit des Jahres, in der der Chef eben nicht rund um die Uhr in seiner Firma arbeitet, sondern auch den wohlverdienten Jahresurlaub antritt. Viele Maler- und Stuckateurunternehmer fahren oder fliegen jetzt los, um auszuspannen und den eigenen Akku wieder aufzuladen.

Wer seinen Betrieb für eine gewisse Zeit schließt und klassische Betriebsferien macht, kann sich beruhigt zurücklehnen und genießen. Es kann ja nichts schieflaufen – der Betrieb ist geschlossen. Doch das ist bei weitem nicht immer der Fall. In vielen Unternehmen läuft das Tagesgeschäft einfach weiter – auch wenn der Chef nicht da ist. Denn es geht gar nicht anders. Zahlreiche Baustellen laufen noch und müssen abgewickelt werden, andere sind bereits angefragt und warten auf ihren Beginn. Denn gerade jetzt gibt es viel zu tun. Aufträge, die man nicht aufschieben kann, warten. Die Arbeit ist da und sie muss erledigt werden.

Was also tun, wenn der Chef in Urlaub geht und sicherstellen will, dass der Betrieb trotzdem perfekt läuft, obwohl er nicht vor Ort ist? Und geht das überhaupt?

Perfekter Überblick von überall
Und wie das geht. Vorausgesetzt man setzt die entsprechenden Hilfsmittel und Werkzeuge ein, die es einem ermöglichen von überall auf der Welt zu sehen, was im eigenen Unternehmen läuft. Und es ist durchaus kein Traum, am Strand sehen zu können, welche Baustelle wie weit fortgeschritten ist oder wie lange die Mitarbeiter noch mit einer anderen Baustelle zu tun haben werden und wann sie mit der nächsten beginnen können. Auch ob das Angebot für die Fassadengestaltung schon rausgegangen ist oder der Kunde das Angebot für die Renovierung bereits unterzeichnet zurückgegeben hat, kann eingesehen werden!

Die mobile Maler-Software für unterwegs
Die betriebswirtschaftliche Maler-Software C.A.T.S.-WARICUM ist das innovative Werkzeug, mit dem mobil von überall auf der Welt gearbeitet werden kann. Hierzu genügt ein einfaches Tablet, auf dem die touchscreen-fähige Software bedient werden kann. So hat der Malerunternehmer am Strand auf der Sonnenliege jederzeit alles im Blick was im eigenen Unternehmen läuft. Egal ob in Sri Lanka, auf Bali oder an der Nordseeküste: Er kann auf seine Baustellen, Einsatzplanungen und Projekte jederzeit zugreifen, weiß wo die Baustellen stehen und welcher Mitarbeiter was leistet.

Schauen Sie sich auch das interessante Video zum Thema „Betriebswirtschaftliche Maler-Software für PC und Tablet“ an.