Ladies Style: Arbeitskleidung für Malerinnen

Ladies Style: Arbeitskleidung für Malerinnen

Eine Baustelle ist kein Laufsteg. Dennoch – Arbeitskleidung ist mehr als das pure Bedecken des eigenen Körpers durch Stoff. Sie sollte in erster Linie funktional sein und eine gute Passform haben  – aber sie darf auch gut aussehen, stylish und bequem sein. Immerhin wird sie oft mehr als acht Stunden am Tag getragen, da möchte man sich wohlfühlen, aber trotzdem halbwegs ordentlich aussehen.

Gerade Malerinnen legen einen gesteigerten Wert auf die Optik. Im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen ist die Auswahl in Sachen Arbeitskleidung allerdings um ein Vielfaches geringer. Dennoch gibt es mittlerweile modische und gleichzeitig auch funktionale Teile. Sie bieten Stauraum, haben Taschen und Haken, in denen Werkzeuge verstaut werden können und sie erleichtern und unterstützen so die Arbeit. Und das Allerbeste: Sie sehen richtig gut [Weiterlesen…]