VDPM: Neue Fachunternehmer-Bescheinigung und Muster zum Download

Ende 2021 hat das Bundesfinanzministerium (BMF) die für Auftraggeber zur steuerlichen Förderung notwendige Fachunternehmerbescheinigung modifiziert. Vor diesem Hintergrund hat der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. (VDPM) das auf seinen Onlineseiten abrufbare Formular und das ausgefüllte Musterbeispiel aktualisiert.

Das Finanzamt beteiligt sich an Maßnahmen zur energetischen Modernisierung mit 20 Prozent der Kosten. Voraussetzung ist die Ausführung durch ein Fachunternehmen, das dem Auftraggeber über den Abschluss der Arbeiten eine Bescheinigung ausstellen muss. Der VDPM hat das vom BMF überarbeitete Muster in ein leicht ausfüllbares pdf-Formular mit den für eine Wärmedämmung von Außenwänden relevanten Angaben umgewandelt. „Damit erleichtern wir den Fachunternehmen den Bürokratieaufwand erheblich“, so VDPM-Hauptgeschäftsführer Dr. Hans-Joachim Riechers.

Das aktualisierte Formular und ein Musterbeispiel sind auf der Website des VDPM (externer Link) abrufbar: www.vdpm.info/services/downloads/bescheinigung-fachunternehmen/