TOP-Website: Behrens & Loth hauen schon mal auf den Putz

Quelle: Screenshot www.behrens-loth.de

Sie hauen schon mal ordentlich auf den Putz – das sagen sie zumindest von sich selbst auf ihrer Website. Sie, das sind Pascal Behrens und Tobias Loth, zwei junge Maler- und Lackierermeister, die mit ihrem Malerunternehmen in Buseck ihre Kunden mit ihrem Portfolio begeistern wollen.

Die Website bringt das auf den Punkt. Kurz, prägnant und auf das Wichtigste beschränkt, werden Informationen über das Wirken der beiden Jungunternehmer dargestellt. Sie verlieren sich nicht in unnötigen Details, sondern zeigen klar auf, was sie dem Kunden bieten. Die Website ist übersichtlich gegliedert und man merkt, dass hier viel Herzblut drin steckt. Sie wirkt persönlich,  – schon allein dadurch, dass beide Firmeninhaber sich unter dem Menüpunkt „Über uns“ kurz vorstellen. Einen weiteren persönlichen Eindruck von sich gewähren Behrens & Loth in der Rubrik „Philosophie“. Die Ausführungen unterstreichen nochmals die Leidenschaft der beiden Gründer zu ihrem Beruf. Da verwundert es nicht, dass die beiden neben klassischen Arbeiten ihren Fokus auch auf „gesundes Wohnen“ legen. Ein großes und wichtiges Thema in unserer heutigen Zeit, das zum Profil der jungen Malermeister passt.

„Anders sein“ ist ihr Anspruch. Das zeigen sie auch in der Art der Präsentation. Die Darstellung des Bereichs „Erfahrungen“ mag für viele Betrachter neu sein. Sehr innovativ gemacht, wird hier in Balkenform aufgezeigt, was das Unternehmen bis zum heutigen Tag für seine Kunden geleistet hat, nämlich zum Beispiel 10 000 qm Putz aufgetragen oder 2 000 Bahnen Tapete verklebt. 

Auf Smartphones und Tablets ist die Seite natürlich ebenfalls perfekt anzuschauen, und, ehrlich gesagt, macht sie hier wahrscheinlich sogar noch ein bisschen mehr Spaß.

Schauen Sie sich um und klicken Sie mal rein auf: www.behrens-loth.de