Windows Vista ist am Ende

Pünktlich mit dem Patchday für den Monat April am 11.4.2017 endete der erweiterte Support für das Betriebssystem Windows Vista aus dem Hause Microsoft. Das heißt, dass ab diesem Zeitpunkt keine Sicherheitsupdates mehr von Microsoft bereitgestellt werden. Damit ist das Betriebssystem nicht mehr gegen neu auftretende Sicherheitslücken geschützt. Der weitere Betrieb, insbesondere wenn der Rechner mit dem Internet verbunden ist, ist somit brandgefährlich.  [Weiterlesen…]

Stichtag 29. Juli 2016: Jetzt noch kostenlos auf Windows 10 umsteigen!

Windows 10: Jetzt noch Gratis-Upgrade sichern.  Stichtag: 29. Juli 2016Am 29. Juli 2016 endet das Angebot von Microsoft, kostenfrei auf Windows 10 umzusteigen. Ab dann kostet der Wechsel auf Windows 10 Geld. Wer also auf Windows 10 wechseln will, sollte sich kurzfristig entscheiden. Vor allem Windows 7 User will Microsoft mit diesem Angebot erreichen, denn dieses Betriebssystem ist fast sieben Jahre alt und gilt als technisch veraltet.[Weiterlesen…]

Windows 10 steht in den Startlöchern: Kommt „das beste Windows aller Zeiten“?

Windows 10 steht in den Startlöchern: Kommt „das beste Windows aller Zeiten“? Es ist wieder einmal so weit: Microsoft,  der Hersteller des am weitesten verbreitetsten Desktopbetriebssystems Windows, veröffentlicht am 29. Juli 2015 eine brandneue Version seiner Software.

Was hierbei zuerst ins Auge fällt ist die Benennung. Wie allgemein bekannt, war die letzte Version von Windows mit 8.1 benannt. Es folgt aber nun nicht etwa 8.2 oder wie für ein Majorupdate zu erwarten Windows 9. Nein, Microsoft geht gleich in den zweistelligen Nummernbereich und benennt seine Software nun Windows 10. Über die Gründe darf natürlich spekuliert werden. Offiziell möchte sich Microsoft damit klar gegen vorherige Versionen abgrenzen und die Neuartigkeit unterstreichen (http://www.businessinsider.com/this-is-what-happened-to-windows-9-2014-10). Allerdings gibt es auch Gerüchte, dass es einfach einer [Weiterlesen…]