Aufgepasst: BSI warnt vor Kaspersky-Virenschutzsoftware

Die Virenschutzprogramme des Herstellers Kaspersky sind in Deutschland sehr beliebt. Sie werden in der öffentlichen Verwaltung, Wirtschaftsunternehmen und von Privatpersonen eingesetzt.

Kaspersky ist ein russisches Softwareunternehmen mit Hauptsitz in Moskau. Genau darin sieht das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) – vor dem Hintergrund der aktuellen Kriegssituation – ein Problem und warnt eindringlich vor [Weiterlesen…]

BSI warnt: Schwerwiegende Sicherheitslücken in Microsoft Exchange Servern

BSI warnt: Schwerwiegende Sicherheitslücken in Microsoft Exchange Servern

Im Microsoft Exchange Server bestehen schwerwiegende Sicherheitslücken in den Versionen 2013, 2016 und 2019, die für Angriffe aus dem Internet verwendet werden können. Hierzu hat Bundesamt für Sicherheit in der Informationsverarbeitung (BSI) am 6.3.2021 eine Sicherheitswarnung herausgegeben und die Gefährdung nach der IT-Bedrohungslage auf Stufe 4/Rot angegeben. [Weiterlesen…]

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner