Neu: Frühregenfeste Fassadenfarbe „SIGMA Siloxan All Season“

Es geht zukünftig „hoch her“ in Deutschlands Sommern. Davon sind Klimaforscher überzeugt. Hitzephasen, gefolgt von Stark- und Dauerregen, werden nach ihrer Ansicht zum Normalfall. Für die Beschichtung von Fassaden bedeutet das: Es muss immer schneller und bei fast jeder Temperatur gearbeitet werden. PPG erleichtert nun Planung und Ausführung durch die Markteinführung einer innovativen, besonders schnell zu verarbeitenden und frühregenfesten Silikonharz-Fassadenfarbe.

Foto: PPG Coatings Deutschland GmbH

Bei 23 °C und 50 % relativer Luftfeuchte ist die neue Silikonharz-Fassadenfarbe „SIGMA Siloxan All Season“ dank innovativer „Quick Rain Resistance“ Technologie bereits nach 20 Minuten regenfest, also etwa doppelt so schnell wie eine herkömmliche Silikonharzfarbe. Die speziell modifizierten Bindemittel verfilmen schneller als bei herkömmlichen Silikonharzfarben. Ein Fassadenanstrich ist also zuverlässig innerhalb weniger Tage abzuschließen, selbst wenn täglich nur wenige trockene Stunden das Arbeiten ermöglichen.

„SIGMA Siloxan All Season“ ist geeignet für hochwertige Anstriche auf fast allen mineralischen Untergründen, auf Wärmedämmverbundsystemen sowie auf historischen Putzen an Bauwerken, die dem Denkmalschutz unterliegen. Sie kann bei Temperaturen von 2 °C bis 35 °C und einer Luftfeuchte von bis zu 90 % verarbeitet werden.

30 % weniger Gewicht auf der Rolle und im Eimer
Schulter und Rücken entlastet „SIGMA Siloxan All Season“ durch die „Light & Easy“ Technologie: Auf der Basis einer vollkommen neuartigen Füllstoffkombination wiegt „SIGMA Siloxan All Season“ rund 30 % weniger als eine herkömmliche Silikonharzfarbe. Bei einem Gebinde mit 12,5 L sind das rund 7 kg Gewichtsersparnis. Das macht sich nicht nur beim Tragen der Eimer bemerkbar, sondern auch bei der Verarbeitung mit der Farbwalze, die ebenfalls deutlich leichter und damit einfacher zu handhaben ist.

Für besten Langzeitschutz
Darüber hinaus bietet „SIGMA Siloxan All Season“ alles, was der Profi von einer hochwertigen Silikonharzfarbe erwarten darf: extreme Witterungsbeständigkeit, hohe Schlagregenfestigkeit, vorbeugenden Filmschutz gegen Algen- und Pilzbefall, eine hervorragende Wasserdampfdurchlässigkeit und hohe Farbtonbeständigkeit.

Gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26 entspricht die Farbtonbeständigkeit von „SIGMA Siloxan All Season“ der Klasse A Gruppe 1. Die Wasserdampfdurchlässigkeit (sd-Wert) der Beschichtung ist mit < 0,14 besonders hoch (Klasse V1), ihre Wasserdurchlässigkeit (w-Wert) mit < 0,1 [kg/(m2·h0,5)] sehr niedrig (Klasse W3). Mit „SIGMA Siloxan All Season“ beschichtete Fassaden behalten deshalb besonders lange ihr ansprechendes Erscheinungsbild.

Hoch licht- und farbtonbeständig
Große Sicherheit bei der Auswahl von für die Fassade geeigneten Farbtönen bringt der Farbfächer „VOICE OF COLOUR FAÇADE COLLECTION“ von SIGMA. Dieser Fächer zeigt eine Auswahl von 220 hoch licht- und farbtonbeständigen Farbtönen, die ausschließlich auf anorganischen Pigmenten basieren. Umgesetzt mit „SIGMA Siloxan All Season“ erreicht eine Beschichtung mit jedem der in dieser Kollektion enthaltenen Farbtöne den Farbbeständigkeits-Code A1 nach BFS-Merkblatt Nr. 26. Bezogen werden kann der neue SIGMA Farbfächer für Fassadenfarben gegen eine Schutzgebühr über den Malerfachhandel. Sollen andere Farbtöne verwendet werden, berät SIGMA auf Nachfrage zu deren Licht- und Farbbeständigkeit.

Mehr Infos:
PPG Coatings Deutschland GmbH
An der Halde 1
44805 Bochum
www.sigmacoatings.de

Hinweis: Es handelt sich um eine Produktinformation des Herstellers, für deren Inhalt Malerblog.net keine Haftung übernimmt.