NMC: Dreidimensionale Wandgestaltung – Veredelt Wohnen mit Geschmack und Stil

NMC hat die Kollektion „Wand“ erneut um ein Arstyl Wall Panels-Modell erweitert. Die neue Designvariante „Flower“ wurde von dem belgischen Designer Michaël Bihain, der bereits sechs der bestehenden Paneele designte, eigens für ein Hotelprojekt in der Karibik entworfen. „Das Relief gibt dem Raum eine ganz andere Dimension“ unterstreicht er die Wirkung des dreidimensionalen Paneels. Eine überzeugend kreative Gestaltungslösung, die insbesondere Architekten und Designer aufhorchen lässt: designorientiert und effektvoll.

Foto: NMC

„Flower“ unterscheidet sich von allen anderen Paneelen aufgrund des grafischen Aufbaus des floralen Musters. Die Paneele können bequem aneinandergereiht oder nach Bedarf einfach zugeschnitten werden. Mit einer Größe von 1135 mm x 380 mm hat „Flower“ die gleiche Abmessung wie die anderen Paneele. Aufgrund der maximalen Dicke von 28 mm kommt der 3D-Effekt bei diesem Modell besonders deutlich zum Tragen. Werden mehrere Paneele aneinander gereiht, ergeben sich im Inneren des geometrischen Blumenbildes wiederum drei Formen mit ganz unterschiedlicher optischer Wirkung. Dies erlaubt eine große Freiheit in der grafischen Umsetzung sowie der farblichen Gestaltung. Dank des ausgewogenen harmonischen Designs ist „Flower“ eine eindrucksvolle Ergänzung der bereits bestehenden Kollektion. Ob für eine ganze Wand, als gezieltes Highlight im Raum, farblich akzentuiert oder in Kombination mit Licht – mit dem neuen designorientierten Wandpaneel bietet NMC eine weitere kreative Lösung für die individuelle Raumgestaltung, die höchste Designansprüche erfüllt und ist damit eine überzeugende Alternative zur Tapete.

Arstyl Wall Panels „Flower“ wurde auf der „Heimtextil“, der internationalen Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien, Anfang Januar 2018 zum ersten Mal in Deutschland vorgestellt und ist seit dem im Markt verfügbar.

Weitere Infos:
nmc Deutschland GmbH
Weiherhausstr. 8 b
64646 Heppenheim
www.nmc-dekowelt.de

Hinweis: Es handelt sich um eine Produktinformation des Herstellers, für deren Inhalt Malerblog.net keine Haftung übernimmt.