Neu: Top-Holzschutz von ADLER im gefragten Matt-Look

Holzschutz hat einen Namen: Pullex! Wer Balkone, Vordächer, Zäune oder Gartenhäuschen langfristig schützen und veredeln will, setzt auf die hochwertigen Produkte von ADLER – und ist damit nicht nur stets auf dem technisch neuesten Stand, sondern auch am Puls der Zeit! Denn auch in diesem außergewöhnlichen Sommer präsentiert sich Österreichs führender Hersteller von Holzschutzmitteln, Lacken und Farben keineswegs matt, sondern top-fit: Das Tiroler Familienunternehmen bringt die neue Pullex Top-Mattlasur auf den Markt.

Erfolgsgeschichte
Hinter der Neuentwicklung steckt eine fast 15-jährige Erfolgsgeschichte: Seit der Markteinführung 2006 ist die Pullex Top-Lasur eines der gefragtesten Holzveredelungs-Produkte für anspruchsvolle Heimwerker und qualitätsbewusste Profis. Ob Neuanstrich oder Sanierung – viele Maler und Do-It-Yourselfer greifen besonders gern zu der tropfgehemmten und dadurch besonders angenehm zu verarbeitenden Holzlasur von ADLER, die einen ausgezeichneten Wetterschutz garantiert. Doch die Zeichen der Zeit haben sich verändert: „Während früher ein Anstrich durchaus glänzen durfte, ist heute bei uns im alpenländischen Raum zunehmenden mattes Understatement gefragt“, weiß ADLER-Bautenlack-Entwicklungsleiter Markus Feßler. Natürlichkeit ist das Zauberwort – das Holz soll möglichst naturbelassen wirken. Diesem Kundenwunsch trägt ADLER – natürlich – Rechnung und hat dafür die Pullex Top-Mattlasur entwickelt.

Die Pullex Top-Mattlasur von ADLER sorgt für einen eleganten matten Look und höchste Wetterbeständigkeit für Balkone, Zäune und alle Holzflächen rund ums Haus. Foto: Adler

Mehrfachnutzen
Dank einer neuen Mattierungstechnologie sorgt diese Holzlasur für besonders elegante, matte und natürliche Oberflächen. Sie ist offenporig und dünnschichtig – deshalb gibt es auch kein Abblättern. Trotzdem garantiert sie langfristig besten Wetterschutz. In die Neuentwicklung wurden aber noch zusätzliche Vorteile eingebaut: Die Pullex Top-Mattlasur ist noch stärker tropfgehemmt. „Durch unsere innovative Thixotropie-Technologie verflüssigt sich die Lasur beim Umrühren und wird dann wieder fester – dadurch lässt sie sich problemlos über Kopf streichen“, erklärt Feßler. Neben der einfachen Verarbeitung punktet die Pullex Top-Mattlasur aber auch mit ihrer universellen Einsatzbarkeit: „Die Pullex Top-Mattlasur ist sowohl für den Neu- und Pflegeanstrich als auch für die Renovierung perfekt geeignet“, hebt der ADLER Holzschutzexperte hervor. Das neue Top-Produkt von ADLER ist ab sofort beim ADLER Farbenmeister oder im ADLER Online-Shop unter www.adler-farbenmeister.com erhältlich. Wer es also wirklich matt mag, sollte lieber zum Pinsel greifen, als in der Hängematte zu liegen!

Weitere Infos:
ADLER-Werk Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co KG
Bergwerkstraße 22 
6130 Schwaz/Österreich
www.adler-lacke.com

Hinweis: Es handelt sich um eine Produktinformation des Herstellers, für deren Inhalt Malerblog.net keine Haftung übernimmt.