Neu: 1K Whiteboardfarbe von JAEGER – Dose auf. Streichen. Fertig!

JAEGER Lacke erweitert sein Produktportfolio im Bereich Büro- und Kommunikationsfarben. Neben der herkömmlichen 2K-Aqua Whiteboardfarbe hat der Spezialitätenhersteller aus Möglingen ab sofort auch eine verarbeitungsfertige einkomponentige Whiteboardfarbe im Programm. Die neue 1K Whiteboardfarbe spart wertvolle Arbeitszeit und macht Schluss mit nicht mehr verwertbaren Farbresten. Ein Produkt, auf das viele Malerprofis gewartet haben.

Foto: JAEGER

Ob im Büro, im Konferenzraum, im Klassenzimmer oder im Privathaushalt – Whiteboards finden sich heute so gut wie überall. Dank der neuen, fix und fertigen 1K Whiteboardfarbe von JAEGER lassen sich professionelle Whiteboard-Flächen jetzt ohne lange Vorbereitung zeitoptimiert und materialsparend in nur einem Arbeitsgang realisieren. Das bedeutet: kein Härter, kein Umtopfen – und damit auch keine überschüssigen und unbrauchbaren Farbreste mehr. Einfach Dose öffnen und streichen. 24 Stunden später ist die Whiteboard-Fläche trocken und mit geeigneten Whiteboard-Stiften beschreibbar.

Die neue 1K-Whiteboardfarbe von JAEGER zeichnet sich durch exzellente Haftung aus. Sie ist hoch abriebfest, scheuerbeständig und besonders ergiebig: 250 ml reichen für rund 3 m2. Der farblos glänzende 1K-Reaktionslack ist wetter- und UV-beständig, eignet sich für den Innen- und Außeneinsatz und lässt sich einfach und rückstandslos reinigen.

Ob mineralische Untergründe, Tapeten, angeschliffene Melaminharzplatten, Metall-, Holz-, Lack- oder Kunststoffoberflächen: Mit 1K Whiteboardfarbe von JAEGER können unterschiedlichste glatte Untergründe nach Lust und Laune in praktische Whiteboard-Flächen umfunktioniert werden. Dabei fügen sich die dezenten Whiteboard-Flächen stets nahtlos und perfekt ins räumliche Gesamtbild ein.

Weitere Infos:
Paul Jaeger GmbH & CO. KG
Siemensstraße 6
D-71696 Moeglingen
www.jaegerlacke.de

Hinweis: Es handelt sich um eine Produktinformation des Herstellers, für deren Inhalt Malerblog.net keine Haftung übernimmt.