Ostern und Handwerk: Italien und Spanien im Fokus

Ostern steht vor der Tür. Für Christen weltweit ist Ostern das wichtigste Fest im Kirchenjahr. In Deutschland sind Bräuche wie Osternachtsmessen, Osterspaziergänge oder Ostereiersuchen bekannt. Eier, die je nach handwerklichem Geschick gefärbt, bemalt, verziert oder beklebt werden, zieren nicht nur den Frühstückstisch am Ostersonntag. Die gekochten, bunten Eier werden im Garten oder im Wald versteckt und von Kindern mit viel Eifer und Freude gesucht. Ein Spektakel für die ganze Familie.      

Doch wie wird in anderen Ländern Ostern gefeiert? Längst nicht überall, geht es zu Ostern so ruhig zu wie in Deutschland. Ein Blick nach Italien und Spanien zeigt ein ganz anderes Bild von Ostern. In früheren Zeiten spielten bei den [Weiterlesen…]

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner