Malermeister Robert Paulus: „Eine Wand weiß streichen – das ist für uns die absolute Ausnahme.“

Robert Paulus betreibt in Fürstenfeldbruck einen außergewöhnlichen Malerbetrieb und setzt auf hochwertige Gestaltungstechniken.Robert Paulus aus Fürstenfeldbruck arbeitet im extrem hochwertigen Bereich mit einer Vielzahl von kreativen Techniken. Für ihn sind außergewöhnliche Materialien und deren Verarbeitung normal und an der Tagesordnung. „Das was wir machen ist wirklich nichts Besonders. Das muß eigentlich jeder können. Wir machen doch nur das, was das Handwerk und dessen Ursprung ausmacht“, erklärt Paulus. Durch die Einzigartigkeit seiner Arbeiten hat er keinerlei „klassischen Preiskampf“, denn seine Kunden wissen, daß sie nichts Vergleichbares in der Umgebung finden werden. In seiner umfangreichen Ausstellung, sucht sich die Kundschaft ihre Wunschtechnik aus. Diese stellt Paulus in der gewünschten Farbe und Struktur auf einer Musterplatte zur Verfügung, bevor er sie dann auf die Wand der Kunden aufträgt.

Einige Impressionen aus der Ausstellung:
Eckpunkte zum Malerteam Paulus GmbH aus Maisach
Robert Paulus betreibt in Fürstenfeldbruck einen außergewöhnlichen Malerbetrieb mit vier Mitarbeitern, der sich ausschließlich mit kreativen und edlen Techniken im hochwertigen Bereich beschäftigt. Dafür hat er eigens eine Ausstellung geschaffen, die er immer wieder aufs Neue mit Techniken, Strukturen und Farben bis ins kleinste Detail perfektioniert. Einen Augenschmaus für jeden Besucher. Klassische Malerarbeiten wie Raufasertapete tapezieren oder Wände weißen kommen in seinem Repertoire eher selten vor. Für die Kundenberatung nutzt Robert Paulus paintersBOX von C.A.T.S.-Soft.